Nach der Sommerpause referiert am Donnerstag, 20. September um 19.30 Uhr Prof. Dr. Schreckenberger im Rahmen der Udenheimer Vortragsreihe zum Thema: „Prostata-Karzinom“.

Diese bösartige Geschwulst ist in Deutschland die am Häufigsten diagnostizierte Krebserkrankung des Mannes. Rechtzeitig entdeckt ist Prostatakrebs heilbar.

Der Referent berichtet in seinem Vortrag über die Behandlung und Therapie des Prostatakarzinoms mit Verfahren der Nuklearmedizin. Sie bietet hinsichtlich des Prostatakrebses verschiedene bewährte und neue diagnostische Tests und therapeutische Verfahren an.

Nach dem Vortrag haben Sie die Möglichkeit, im Foyer des Rathauses mit weiteren Zuhörern ins Gespräch zu kommen und noch offene Fragen an Herrn Prof. Schreckenberger zu richten.