Aktuelles


Jetzt Stammzellenspender werden!

Unser Freund und ehemaliger Udenheimer Mitbürger ist schwer an Leukämie erkrankt und benötigt unsere Hilfe! Am Samstag, den 16. März 2024 findet an der MEWA ARENA anlässlich des Heimspiels von Mainz 05 gegen den VfL Bochum eine Registrierungsaktion in Zusammenarbeit mit der DKMS statt, um für ihn einen Stammzellspender/eine -spenderin zu finden.

Bitte macht intensiv Werbung für diese Aktion!

Selbst wenn Ihr schon registriert seid, hilft jede Spende, die wichtige Arbeit der DKMS zu finanzieren.

www.dkms.de/ottmar

1250 Krokusse im Heimatjahrbuch 2024

Im Heimatjahrbuch 2024 (offizielle Quelle des Textes) ist ein Artikel über die Krokuspflanzaktion anlässlich des 1250-jährigen Jubiläums der Ortsgemeide Udenheim zu finden.

Lesen und herunterladen können Sie den Artikel hier!

Udenheimer Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten!

Am zweiten Adventssonntag ist es wieder soweit. Von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr findet wieder rund um den Glockenturm unser Weihnachtsmarkt statt.

Details entnehmen Sie bitte dem Flyer!

Willkommen in der Ortsgemeinde Udenheim


Liebe Besucherinnen und Besucher, ich begrüße Sie in der Ortsgemeinde Udenheim! Mit unserer Internetpräsenz möchten wir Ihnen unser schönes Weindorf näher bringen. Udenheim ist ein Ort mit Tradition und Geschichte, aber auch mit Zukunft. Entdecken Sie Interessantes und Wissenswertes aus der Vergangenheit und informieren Sie sich über aktuelle Geschehnisse.

Für einen ersten Eindruck schauen Sie sich unseren Ortsflyer an.

Ihr Ortsbürgermeister
Klaus Quednau

Ortsbürgermeister Klaus Quednau

Anstehende Events


Montag, 04.03.2024

Mehrgenerationenhaus belegt

Donnerstag, 07.03.2024

Gesangverein

Mehrzweckraum Rathaus

Singstunde

Unser Dorf hat Zukunft - Die Dorfmacher


Damit das auch tatsächlich so ist und dieser Satz nicht nur ein hübscher Werbeslogan bleibt, setzen sich viele verschiedene Menschen für Udenheim ein. Und zwar nicht erst seit der Dorfmoderation in 2006. Auch davor gab es schon Udenheimer Bürgerinnen und Bürger, die eine Vision für ihr Dorf hatten und gemeinsam mit anderen Mitstreitern aktiv geworden sind.

Die Dorfmoderation begann in 2006 deshalb mit einer Bestandsaufnahme von Ideen. Diese wurden sortiert und in Maßnahmenpläne überführt. Mit viel Energie wurde vieles davon erfolgreich umgesetzt.

Und das Leben in Udenheim geht weiter.

Um neue gute Ideen aufzugreifen, wurde aus den einzelnen Arbeitsgruppen der Dorfmoderation der Dorfentwicklungskreis gebildet, der heute „Die Dorfmacher“ heißt. Hier treffen sich ganz unterschiedliche Menschen aus Udenheim, diskutieren ihre Ideen für Udenheim, bilden Projektgruppen und setzen diese Ideen dann mit den passenden Ansprechpartnern um, zum Beispiel mit der Ortsgemeinde, der VG Wörrstadt, Vereinen, Naturschutzverbänden, Udenheimer Bürgern oder Projektpartnern aus anderen Gemeinden.

Beispiele dafür sind die Durchführung der "Weißen Tafel" auf dem Marktplatz, die Unterstützung von „Kultur auf dem Marktplatz“, der wöchentliche Französischkurs im Mehrgenerationenhaus oder die Mitfahrbänke in der VG Wörrstadt. Die „Udenheimer Vortragsreihe“ hat in 2018 sogar den dritten Platz beim Kulturpreis der VG Wörrstadt erhalten! Einen Überblick über die aktuellen Projekte erhalten Sie hier.

Zweimal im Jahr finden die Treffen der Dorfmacher statt, wo man sich über aktuelle Projekte und neue Ideen austauscht. Alle Udenheimer Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen. Termine entnehmen Sie bitte der Presse und dem Veranstatlungskalender.

Einen Überblick über die jeweiligen Projekte finden Sie hier.

Ansprechpartnerin für Fragen:

Anke Larro-Jacob
E-Mail: die.dorfmacher@web.de